Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Channel Catalog


Channel Description:

Das regionale Portal. Rund um die Uhr Nachrichten aus der Region, zu Sport, Politik, Wirtschaft und Unterhaltung.

older | 1 | .... | 989 | 990 | (Page 991) | 992 | 993 | .... | 1030 | newer

    0 0

    5000 Euro kostete ein gefälschter italienischer Pass. Mit solch falschen Papieren verschaffen sich Ausländer ein Aufenthaltsrecht, das den Zugang zum Schweizer Arbeitsmarkt erleichtern soll. Nur selten werden sie erwischt.

    0 0

    Werden Bundesrätin Doris Leuthard und Bundeskanzler Walter Thurnherr bei der Miete bevorzugt? Diese Frage wirft ein Berner SVP-Nationalrat auf.

    0 0

    Nach dem Diebstahl eines Bronze-Vogels in der Stadt Zug vor drei Jahren ist die Skulptur zurück: Die Stadt hat beim Künstler eine neue Version in Auftrag gegeben. Seit Montag ist der Bronze-Waldrapp "Shorty" wieder am Ufer des Zugersees installiert.

    0 0

    Wenn es um die Europäische Union und politischen Druck aus Brüssel geht, kann der Solothurner Rock-Poet Chris von Rohr laut werden. Unser EU-Korrespondent hat das erfahren.

    0 0

    Die Frauenzentrale Zürich will eine Schweiz ohne Freier. Das Verbot ist umstritten – auch unter Beratungsstellen für Prostituierte. Wir haben Andrea Gisler, Präsidentin der Frauenzentrale Zürich, und Beatrice Bänninger, Geschäftsführerin der Stadtmission, auf ein Streitgespräch eingeladen.

    0 0

    Ein heute 34-Jähriger, der 2014 in Zollikon ZH seine Eltern ermordete, ist wegen seiner Tat erbunwürdig. Dies hält das Bundesgericht in einem Urteil fest. Dennoch wird der Mann durch einen Vertrag einen Teils des Nachlasses seiner Eltern bekommen.

    0 0

    Die Zürcher Justiz kann nicht die nachträgliche Verwahrung jenes Mannes überprüfen, der 2005 von seiner Wohnung aus mit einem Sturmgewehr auf ein gegenüberliegendes Gebäude schoss. Das Bundesgericht hat den Revisionsentscheid des Zürcher Obergerichts aufgehoben.

    0 0

    Ein Jahr nach der Eröffnung ist das «Bürgenstock Resort Lake Lucerne» von den Gastrokritikern des Gault Millaus zum Hotel des Jahres 2019 erklärt worden. Die 95-köpfige Brigade, die in vier Restaurants Speisen herrichtet, erhielt von den Testessern total 58 Punkte.

    0 0

    Der Bundesrat schliesst das Nationale Programm zur Armutsbekämpfung Ende 2018 ab und will die Verantwortung wieder ausschliesslich den Kantonen zuteilen. Das sei ein Rückschritt, kritisiert Caritas Schweiz und fordert verbindliche Ziele auf Bundesebene.

    0 0

    Das Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt des Kantons Bern war etwas vorschnell, als es einem Mann allein auf der Basis einer Arztmeldung vorsorglich den Führerausweis entzog. Dies hat das Bundesgericht entschieden.

    0 0

    Wer an einer Deutschschweizer Hochschule den Abschluss gemacht hat, hat bessere Chancen, eine Stelle zu finden, als Absolventen in der West- oder Südschweiz. Das belegen neue Zahlen des Bundes.

    0 0

    Nach dem Grossbrand in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofs läuft der Verkehr zu Wochenbeginn problemlos. Auch Rauch- und Feuergeruch sind verschwunden. Hinter den Kulissen aber geht die Arbeit erst richtig los.

    0 0

    Vor dem Strafgericht in Lausanne ist am Montag der Prozess um einen Millionenraub bei einer Sicherheitsfirma in Bussigny VD eröffnet worden. Angeklagt wegen qualifizierten Raubes sind einer der beiden Haupttäter sowie insgesamt fünf Mitbeschuldigte.

    0 0

    Pflichtverteidigerin Renate Senn hat bei der Verteidigung des Vierfachmörders von Rupperswil drei Fehler gemacht. Zwei schadeten ihrem Klienten. Ein dritter rückt sie selbst in ein seltsames Licht.

    0 0

    Bundesrätin Doris Leuthard tritt für ein Ja zum Velo-Artikel in die Pedale.

    0 0

    Der Mann, der Anfang 2013 in Daillon VS drei Frauen erschossen und zwei Männer verletzt haben soll, ist nach Auffassung von Anklage und Verteidigung unzurechnungsfähig. Für ihn wird eine therapeutische Massnahme gefordert.

    0 0

    Bundespräsident Alain Berset hat sich auf seinem Staatsbesuch im Libanon zur Flüchtlingskrise im Land geäussert. Er sieht weiterhin einen starken Migrationsdruck und rechnet nicht damit, dass die syrischen Flüchtlinge bald in ihre Heimat zurückkehren können.

    0 0

    Massnahmen gegen Armut sind je nach Kanton verschieden. Deshalb soll der Bund den Lead übernehmen. Das Hilfswerk Caritas kritisiert, die Armutsfrage werde auf die Sozialhilfe reduziert – und fordert mehr Prävention.

    0 0

    Alt-Bundesrat Arnold Koller mischt sich kaum in die Tagespolitik ein. Doch nun erklärt er, weshalb die Schweiz ein Rahmenabkommen mit der EU braucht – und was das Thema mit der Gripen-Abstimmung gemein hat.

    0 0

    Renate Senn, die Verteidigerin von Vierfachmörder Thomas N. im Rupperswil-Prozess, wird von allen Seiten kritisiert. Vom Gericht, von einigen Anwaltskollegen und von den Medien. Sie selber will sich derzeit in der Öffentlichkeit nicht verteidigen. Von einigen prominenten Kollegen bekommt sie aber Unterstützung.

older | 1 | .... | 989 | 990 | (Page 991) | 992 | 993 | .... | 1030 | newer